Eventerfahrungsbericht zu den Shows für das 31. GTI Treffen am Wörthersee

Bereits 2011 wurde ich mit meinem 3er Feuershow Team für das 31. GTI Treffen am Wörthersee 2012 in Reifnitz, Österreich gebucht.  Der Organisator  war immer freundlich und wies uns vorab auf ein etwas „chaotische Event hin. Wir stellten uns auf eine heftige Zeit ein…

Und wurden eines besseren belehrt. Backstage war dieses Großevent besser organisiert als so manche kleine Gala. Schon als wir am Vortag ankamen wurden wir freundlich empfangen und erhielten eine private Führung mit Kennenlernen der anderen Showacts und Mitarbeiter. Ein abschließbarer Vorbereitungsraum und Catering. Freundliches Personal und eine große Bühne. Was will man mehr…

Eine tolle Pension. Auch die bekamen wir. Direkt am Wörthersee in Maria Laach im Seehof. Das Frühstück war prima, das Zimmer mit Blick auf den See und ein eigener Badestrand. Und zur Krönung auch noch hundefreundlich für unsere Dauerbegleiterin und Maskottchen Zora.

Leider regnete es am ersten Tag, so dass die Show  am Nachmittag buchstäblich ins Wasser fiel. Wir hatten uns eine schöne Show mit Flaggen, Levistick (schwebendem Stab) und Feuertütü ausgedacht. Doch schon am nächsten Tag kam die Sonne raus und wir konnten parallel mit den netten Mädels vom „Sexy Carwash“ durchstarten. Feuer und Wasser 😉

Abends zeigten wir unsere Feuershow Mystique auf der Hauptbühne. Das zahlreiche Publikum feuerte uns  an und die Show fand sehr großen Zuspruch.

Das Highlight für uns und das ganze Team war die Nightshow. Zusammen mit den anderen Acts überlegten wir, was wir dem Publikum bieten könnten. Ein Quad, das durch eine Feuerwand fährt und im Feuerring spektakuläre Kreise dreht. Wir mit großen brennenden Effekt Fackeln auf den Motorrädern von den Vienna Streetrockerz und als Motorrad Bezähmer mit Feuerpeitsche umring von den Fahrern. Auf dem umgebauten Golf von Emil mit Feuerpois und nah dran am Burn Out. Es war ein riesen Spaß.

Und zur Zugabe rockten wir nochmal mit DJ Mangelsdorff die Bühne. Was ein Highlight. Es endete in einer wilden Party….

Am letzten Tag gaben wir nochmal alles und ließen nach dem Einladen den Abend gemütlich ausklingen. Und so als Fazit: tolle Organisation, nette Helfer, nette Security und ein super Team an Artisten und Fahrern. Vielen Dank für tollen Tage am Wörthersee!

Feuershow mit FunkenFeuerfäücherCrewFotograf D.Hartung/ Agentur Autonews ATFotograf D.Hartung/Agentur Autonews AT

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s