Modenshow mit Tanz und interaktivem Lichtdesign

Tänzerin

Am 15.8. 2013 wurden wir für eine Modenshow von Eva Mössner gebucht. Die gelernte Schneiderin und Bühnentechnikerin präsentierte Ihre Kollektion im Zuge des Gutleutfestes in der Frankfurter Innenstadt.

Als Location diente das ehemalige englische Theater unter dem United Hostel in der Kaiserstrasse. Präsentiert wurden zwölf Kostüme die einen unterschiedlichen Hintergrund und eine unterschiedliche Bedeutung hatten.

Die Präsentation erfolgte durch die Tänzerinnen von Project PQ und jedes Kostüm wurde mit einer anderen Bewegungsqualität präsentiert.  Die Modenshow dauerte circa 30 min und wurde visuell durch eine interaktive Rückprojektion von Jannis Kreft in Szene gesetzt. Für den tollen Livesound sorgte ein DJ.  Diese Modenshow war für die Besucher ein visuelles und akustisches Erlebnis.

Ein Video können Sie hier sehen:

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s